Einladung zum Klassentreffen 2017

 

 

 

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler

 

 

 

Das Klassentreffen vor zwei Jahren hat grosse Begeisterung ausgelöst. Es ist wunderbar, dass wir uns nach Jahrzehnten der Trennung wieder gefunden haben und gemeinsam Erinnerungen aus der Schulzeit auffrischen konnten. Von den ursprünglich 64 Schülerinnen und Schülern der Lehrer Winteler und Burkhard kamen immerhin 40 Ehemalige nach Langnau am Albis. Leider sind 12 Ehemalige nicht mehr unter uns.

 

 

 

Wie damals versprochen, gibt es 2017 eine Neuauflage des Klassentreffens. Dazu möchten wir Dich heute ganz herzlich einladen:

 

 

 

            Mittwoch, 6. September, ab 11 Uhr

 

            im Restaurant Altes Klösterli (beim Zoo, Zürich)

 

            Klosterweg 36, 8044 Zürich, Telefon +41 44 254 26 40

 

            altes.kloesterli@zoo.ch, www.zoo.ch/alteskloesterli

 

 

 

Bewusst haben wir eine Lokalität gewählt, die sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut erreichbar ist und zudem schöne Erinnerungen an frühere Zeiten weckt. Parkplätze stehen rund ums Restaurant zur Verfügung und das Züri-Tram ist ebenfalls in nächster Nähe. Es wird wiederum ein Apéro, ein Hauptgang und ein Dessert vorgeschlagen. Die Kosten werden sich auf 65 Franken pro Person belaufen (exklusiv alkoholische Getränke).

 

 

 

Die "Bauernstube" des Restaurants Altes Klösterli steht uns bis 17 Uhr zur Verfügung. Ein Programm ist nicht geplant, da wir uns nach zwei Jahren Unterbruch sicherlich wieder viel zu erzählen haben. Schön wäre es, wenn der eine oder andere - wie Hans Sigrist beim letzten Treffen – Anekdoten oder Erlebnisse aus seinem Leben erzählen würde. Auch noch vorhandene Fotos aus der Sekundarschulzeit sind natürlich immer willkommen. Wer wieder einmal den Zürcher Zoo besuchen möchte, kann dies übrigens vor oder nach dem Schluss unseres Klassentreffens auf fakultativer Basis tun.

 

 

 

Das OK hofft, dass wiederum viele Ehemalige unserer Einladung Folge leisten. Das wäre der schönste Dank für unsere Bemühungen.

 

 

 

Einer für alle, alle für einen. Gerne bieten wir Hand für jede Art von Unterstützung. Wer aus z.B. gesundheitlichen Gründen fremde Hilfe bei der An- und Heimreise braucht, ist aufgefordert, dies auf dem Anmeldeformular kund zu tun. Auch Wünsche für eine Übernachtungs-Möglichkeit werden gerne entgegen genommen und behandelt.

 

 

 

Für Deine baldige Anmeldung, jedoch spätestens bis 30. Juni 2017, sind wir dankbar. Wir vom OK freuen uns heute schon riesig auf das Wiedersehen am 6. September im "Alten Klösterli" in Zürich.

 

 

 

Herzliche Grüsse vom OK

 

Ursi Schneider-Haller, Marcel Ehrhard, Albert Fässler

 

 

Contact

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.